Stadthelm Zürich: Launch am Urban Bike Festival 2017

Schweizer Premiere für den Stadthelm

Der Stadthelm erobert die Limmatmetropole

Nach dem grossen Erfolg in Winterthur erobert der Stadthelm jetzt auch die Limmatmetropole. Seinen Zürcher Einstand feiert der Stadthelm am diesjährigen Urban Bike Festival.

Nach dem erfolgreichen Start 2016 in Winterthur erobert der Stadthelm nun Zürich. Ab kommendem Wochenende gibt es den Zürcher Stadthelm in sieben Velofachgeschäften zu kaufen. Seinen Einstand feiert der Stadthelm Zürich am Urban Bike Festival vom 7. – 9. April, wo es den Helm zum Festivalpreis von CHF 99.-- zu kaufen gibt (Stand 2.12).

Für deine Stadt, für deine Sicherheit, für deinen Kopf: „Setz auf den Stadthelm!“

Der Stadthelm zeichnet sich aus durch guten Sitz, stylisches Design und einen individuellen Zürich-Schriftzug auf dem Visier, mit dem der Träger seine Verbundenheit mit seiner Stadt ausdrücken kann. Das auffällig leuchtende orangefarbene Dreieck als Positionslicht sorgt für gute Sichtbarkeit.

Pro verkauftem Helm gehen 5 Franken an FRAGILE Suisse - Hilfe für Menschen mit einer Hirnverletzung und Angehörige.

Die Stadt Zürich (Dienstabteilung Verkehr) unterstützt das Projekt und die bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung steht ebenfalls hinter der Aktion stadthelm.ch. Sie  begrüsst das Engagement der Städte, die sich für das Tragen eines Velohelms engagieren. Denn ein Velohelm reduziert das Risiko von schweren Kopfverletzungen – wenn man ihn richtig anzieht und auch auf kurzen Strecken trägt.

Stadhelm Zürich